Zurück zur News-Übersicht

News und Blog » Artikelansicht

  • Veröffentlicht am 02.12.2013 /img/600/Taschen-diverse.jpg

    Serviceverpackungen und Tüten sind ein hervorragendes Werbemedium

    Wie eine repräsentative Verbraucherbefragung zur Wirksamkeit und Effizienz von Serviceverpackungen der MediaAnalyzer Software & Research GmbH, Hamburg bestätigt, sind Tüten als Werbemedium effektiv und hochmodern.

    Einige Ergebnisse im Detail:

    • Verkaufsaktives Medium
      Tüten wecken Kaufimpulse und die Lust zum Shoppen.
      40% der Befragten werden aktiviert, ein auf der Tüte beworbenes Produkt zu kaufen bzw. das beworbene Geschäft aufzusuchen.
    • Sympathiebringendes Medium
      54% der Befragten stimmen der Aussage zu, dass eine schöne Tüte das Geschäft/die Marke sympathisch macht.
    • Imageverstärkendes Medium
      Tüten haben eine hohe emotionale Aufladung, sie sprechen an und wecken positive Emotionen.
      45% der Befragten stimmen der Aussage zu, dass schöne Einkaufstüten Lust auf das machen, was drin ist.
      Tüten wirken auf das Einkaufserlebnis ganzheitlich positiv.
      Für 42% der Befragten ist für ein schönes Einkaufserlebnis entscheidend, dass die Waren in einer ansprechenden Tüte eingepackt werden.
    • Angenehm positive Werbewirkung
      Der praktische Nutzen überzeugt!
      47 % der Befragten stimmen der Aussage zu, dass ihnen Werbung auf Tüten angenehmer ist als z.B. im TV, weil Tüten außerdem auch einen praktischen Nutzen haben.
    • Medium mit hoher Aufmerksamkeitswirkung
      Serviceverpackungen werden sehr gut wahrgenommen:
      85% der Passanten haben Blick-Kontakt mit der Tüte.
      80% der Befragten stimmen der Aussage zu, dass Tüten ins Auge springen.
      Jede Tüte generiert multiple Kontakte.
      72% der Befragten nutzen die Tüte mehr als 3 Mal.
    • Der Tüten-Verwender ist freiwilliger Werbeträger
      Die Tüte wird als temporärer Lebensbegleiter in der Öffentlichkeit gewählt.
      Sie ist Transportmittel für Botschaften und Lebensgefühl.
      Die Nutzung für den Transport von Geschenken oder emotional wichtigen Gegenständen

    Weiterführende Informationen finden Sie ebenfalls auf der Homepage des IPV - Industrieverband Papier- und Folienverpackung e.V.